In meinem Format freitagnacht widme ich mich in einer Kombination aus Lesung, Rezension, Analyse, Video-Essay, Dokumentation und VLOG verschiedenen Themen rund um Horrorfilme und alles, was mich sonst noch interessiert.
(2021)
Eines meiner größten Projekte im Jahre 2020 war die Übersetzung von H. P. Lovecrafts Erzählung The Call of Cthulhu, die neulich als Hörbuch erschienen ist. In diesem Video gehe ich anhand von ausgewählten Beispielen auf die Tücken und Schwierigkeiten beim Übersetzen ein.
(2020)
Vielleicht kennt ihr das auch, dieses mulmige Gefühl, wenn ihr einen bestimmten Song hört. Mir ging es so, und in diesem Video begebe ich mich auf einen Streifzug durch das Komische, um eine Antwort auf meine Frage zu finden.
(2019)
Diese Folge ist durchwoben von verschiedenen Großstadtthemen, angefangen bei der Dokumentation Dreams of a life über den lyrischen Expressionismus bis hin zu zwei Filmen meines Lieblingsregisseurs Kiyoshi Kurosawa.
(2018)
In dieser recht kurzfristig entstandenen Folge spreche ich über Halloween, den Klassiker von John Carpenter, den Halloween-Film aus dem Jahr 2018 sowie eines meiner Lieblingsbücher, Something Wicked This Way Comes von Ray Bradbury.
(2018)
The Ring war der erste Horrorfilm, den ich im Kino gesehen habe, ein Film, der mich bis heute immer wieder neu beeindruckt und den ich euch hier vorstellen möchte. Was ist seine Geschichte, wie funktioniert er, wie funktioniert er nicht, und warum finde ich ihn einfach so wahnsinnig gut?
Back to Top